Herzlich willkommen an der Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft und Hotelmanagement – die Hotelfachschule in Koblenz!

Eingebettet in das schöne Weinbaugebiet Mittelrhein zwischen Rhein und Mosel liegt die Hotelfachschule Koblenz. Seit 1988 bietet sie Nachwuchskräften ein Sprungbrett auf ihrer Karriereleiter in der gehobenen Gastronomie, der Dienstleistungsbranche oder eine Eintrittskarte in die Selbstständigkeit.

Bestausgebildete Lehrkräfte ermöglichen eine fundierte Weiterbildung zum staatlich geprüften Hotelbetriebswirt im praxisorientierten Management. Eine Entwicklung der sozialen und kommunikativen Kompetenzen steht dabei ebenso im Vordergrund wie die Weiterentwicklung von Fachkompetenzen. Individuelle Betreuung und intensive Begleitung sowie eine persönliche Atmosphäre prägen die Hotelfachschule Koblenz. Gemeinsam mit Ihnen sind wir auch an einer stetigen Weiterentwicklung unserer Schule interessiert, um Ihnen eine bestmögliche und individuell zugeschnittene Weiterbildung anzubieten. Sie merken: Im Mittelpunkt steht der Führungsnachwuchs aus Hotellerie und Gastronomie.

Bestens vorbereitet steht einem Einstieg in das mittlere und/oder höhere Management nichts mehr im Wege.

Darum: Melden Sie sich noch heute für den jährlichen Start des neuen Bildungsgangs an!

Was erwartet Sie?

Die Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft und Hotelmanagement legt ihren Schwerpunkt auf das strategische Management und die Vermarktungsprozesse in einem Unternehmen. Selbstständig durchgeführte Projekte mit Hotels und Wirtschaftsunternehmen aus der Region bringen die für den Arbeitsmarkt erforderliche praktische Erfahrung, um im mittleren und gehobenen Management tätig zu werden. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Entwicklung der Führungsqualitäten gelegt.

Jedes Lernmodul kann separat absolviert und zertifiziert werden. Eine Anmeldung für einzelne Module ist mit den erforderlichen Aufnahmeunterlagen möglich.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • In weniger als 2 Jahren erlangen Sie den Abschluss „staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt“
  • Ausbildereignungsprüfung (AdA-Schein)
  • Hochschulzugangsberechtigung für alle Hochschulen
  • Kompetenzen und Know-how für den Start in die Selbstständigkeit